top of page

Eröffnung der MicroCon 2023 mit einem unvergesslichen Abend

In einem großen und wunderschönen Haus mit Zugang zu einem riesigen Park gab Ihre Majestät Königin Carolyn von Ladonien gestern Abend einen Empfang.

Her Majesty Queen Carolyn of Ladonia surrounded by representatives of Aigues-Mortes and Slabovia last night.

Queen Carolyn was dressed in a magnificent dress draped in royal blue to welcome all the Gotha of the micronations participating in MicroCon 2023.


From 7 o'clock in the evening, the guests followed each other to discover a table generous in delicacies and all the members of the Court of the Queen had been called upon to welcome the guests in a most convivial atmosphere. If the evening promises to be diplomatic and rather formal at first glance, the latter was above all friendly and relaxed. The “elders” were happy to meet again. The hugs reflected the great friendship that each of them shares. The novices of the MicroCon have for their part created a nice surprise, by presenting themselves in their most beautiful trappings, thus showing their enthusiasm.


Unter den neuen Delegationen, die auf der MicroCon anwesend waren, hinterließen die Vertreter des Reiches Karnien-Ruthenien einen starken Eindruck.


Baronin Alexandra de Mars

In puncto Eleganz war dieser Empfang auf Augenhöhe. Wir stellten fest, dass ausnahmslos allen Gästen die Ehre ihrer Gastgeberin, Königin Carolyn, am Herzen lag. Die Uniformen der slawischen Delegation und des Reiches Karnien-Ruthenien sorgten für Aufsehen. Großherzogin Julianna von Ruritanien trug ein beige-goldenes Outfit, das perfekt zu ihr passte, die funkelnde Baronin Alexandra von Mars trug einen köstlichen schwarz-orangefarbenen Federkopfschmuck, den niemand übersehen konnte. Auch die Delegation von Molossia hat mit ihrer legendären Freundlichkeit und Wohlwollen nicht enttäuscht, was sie zu einer Mikronation macht, die Glück ausstrahlt. Wir bemerkten die vollkommene Eleganz der königlichen Familie von Amethonia und des Prinzen von Aigues-Mortes und seines Kammerherrn, die als Erinnerung an die Flagge Ladoniens und zu Ehren von Königin Carolyn einen grünen Smoking trugen.



Bei diesem Empfang waren mehrere amerikanische und kanadische Medien anwesend, um Königin Carolyn und mehrere mikronationale Persönlichkeiten zu interviewen. Die Fragen der Reporter waren freundlich und konzentrierten sich aufrichtig auf das Verständnis und die Ursprünge von Mikronationen. Ein starker Ansatz, der von den befragten Mikronationalisten geschätzt wird.


Dieser Eröffnungsabend und die diplomatischen Treffen sind daher eine erfolgreiche Mission für Ihre Majestät Königin Carolyn.






7 vues0 commentaire

Comments


bottom of page